Webradio-Nutzung

Webradio, d. h. über das Internet verbreitete Hörfunkangebote, gliedert sich in Radioprogramme, die bereits im UKW-Hörfunk ausgestrahlt werden (Live-Streams) und speziell für das Internet produzierte Radioprogramme, die Webcasts. 

Vor allem die für das Internet produzierten Inhalte stellen für Ihre Werbebotschaft ein ganz besonderes Umfeld dar. Da die Vielfalt der Radiolandschaft im Internet nicht von den knappen UKW-Frequenzen abhängt, entwickelten sich zahlreiche spartenorientierte Hörfunkangebote. Diese stehen mit sehr genauen Zielgruppen für die Positionierung Ihrer Werbebotschaft zur Verfügung.

Die generelle Nutzung von Webradio erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit: So stieg in der deutschsprachigen Wohnbevölkerung die Zahl derer, die schon einmal über das Internet Radio gehört haben, in den letzten Jahren stetig auf aktuell 31,4 Mio. an.

Dieses Wachstum hat sich audimark zu Nutzen gemacht und bündelt so das reichweitenstärkere Webradio-Netzwerk mit mehr als 4,2 Mio. Hörern im weitesten Hörerkreis (Quelle: Webradiotest 2017).